Madenwürmer bei Erwachsenen: Symptome und Behandlung enterobiasis

Die Krankheit, die durch Befall Madenwürmer, genannt enterobiasis. Wenn es Madenwürmer bei Erwachsenen, Symptome und Behandlung dieser Art von Nematoden unterscheiden sich von der Therapie anderer parasitären Krankheiten. Was sind die Merkmale der Lebenstätigkeit Madenwürmer und wie Sie behandelt wird, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist pinworms: Merkmale der Parasiten

Würmer dieser Art sehen aus wie dünne weiße Würmer, die etwa einen Zentimeter lang (die Männchen zwei mal kurz). Eier sind Oval, mit farblosen Hülle und Abflachung auf einer Seite. Für eine bessere Vorstellung über Madenwürmer, kann man das Foto Würmer und Ihre Eier.

Die Infektion des Menschen erfolgt im Falle, wenn die Eier der Parasiten gelangen in den Verdauungstrakt. Der gesamte Lebenszyklus von Würmern erfolgt ausschließlich im Darm des Menschen. Neben den Menschen, pinworms kann durch Viren, wie Schimpansen, für andere Tiere diese Parasiten sind nicht gefährlich.

Nach dem eindringen von Madenwurm Eier in den Dünndarm, kommt Schraffur Nematoden. Sie Leben und ernähren sich von Darminhalt und Blut. Die Männchen nach der Befruchtung sterben, während die Weibchen steigen im Enddarm. In ein paar Wochen kommt die Zeit der Eiablage. Mit diesem Ziel, das Weibchen kriechen aus dem Enddarm heraus und legen Ihre Eier in Hautfalten Zonen Anus und Perineum. Sobald der Prozess endet, die weibliche Individuum stirbt. Nur das Leben des Wurms dauert etwas weniger als einen Monat.

Die Larven entwickeln sich innerhalb von ein paar Stunden. Außerhalb des menschlichen Körpers können Sie überleben seit einigen Monaten. Parasiten resistent gegen Sonneneinstrahlung und Chlor, das normalerweise zur Desinfektion.

Wenn es Madenwürmer bei Erwachsenen und Kindern gleichzeitig, deutet dies darauf hin, dass die Quelle der Infektion, wahrscheinlich befindet sich im Haus. Ursachen für Madenwürmer, sowie die Symptome und Behandlung bei Menschen unterschiedlichen Alters ähnlich, aber haben einige Unterschiede.

Causas pinworms in adultis

Ursachen bei Erwachsenen Madenwürmer

Eine Besonderheit helminthiasis ist, dass Sie ill meist Kinder im Alter von zwei bis zehn Jahren.

Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Parasiten im Magen-Darm-Trakt durch ungewaschene Hände, auf die sich die Eier der Parasiten.

Kleine Kinder lassen sich selten an die Regeln der Hygiene, ziehen Sie alles in den Mund, engen Kontakt mit anderen Kindern in Kindertageseinrichtungen, so dass Sie vor allem anfällig für Infektionen.

Unter allen Parasitenbefall, enterobiasis die contagiosis. Also in dem Haus, wo kleine Kinder sind Träger von Madenwürmer, auch Erwachsene werden verletzt. Aber das fehlen des Kindes in der Familie nicht gibt den Schutz der Erwachsenen. Der Mensch kann durch Viren, wie überall, so wie die Eier bleiben auf verschiedene Gegenstände, die eine infizierte Person berührt.

Die erste Quelle der Ansteckung von den Eiern von Würmern befindet sich im Bereich des Anus und Perineums. Nachdem die weibliche pinworms Eier gelegt hat, auf der Haut entsteht Juckreiz, die der Mensch versucht zu übertönen, kämm diese Orte. Dabei werden Tausende von Eiern fallen auf die Haut der Hände und unter den Fingernägeln, und dann übertragen auf Haushaltsgegenstände, Lebensmittel und auf die Haut andere Menschen bei Berührung. Viele Eier ist auf der unteren Wäsche einer infizierten Person, und ebenso in seinem Bett.

Infiziert werden können, wie folgt: Indicia pinworms in adultis
  • bei engem Kontakt mit einer infizierten Person (er berührt die Haut und Kleidung mit der Hand) oder beim Händeschütteln;
  • durch den Verzehr von ungewaschenen Lebensmitteln;
  • beim berühren von Gegenständen, die der Patient angefasst;
  • einatmen von Staub mit den Eiern der Madenwürmer beim schütteln von Teppichen oder Bettwäsche in einem Haus, wo es eine infizierte Person;
  • beim berühren der Wolle des Tieres, wenn es ein wurmeier;
  • durch den Verzehr von Produkten, auf denen Insekten (Eier auf Lebensmittel übertragen werden Fliegen und Kakerlaken).

Die Symptome der Madenwürmer bei Erwachsenen

Bei Vorhandensein von Nematoden Madenwürmer bei Erwachsenen, Symptome und Behandlung hängen von der Dauer der Erkrankung. Während die Weibchen die Eier, der Mensch kann nicht bewusst über das Vorhandensein von Würmern. Das erste Symptom dient in der Regel Juckreiz in der Nähe des Anus.

Juckreiz stört den Patienten nicht mehr als zwei Tage, und nach zwei oder drei Wochen, er wiederholt, was über die änderung der Generation der Nematoden. Wenn Würmer im Darm wird eine Menge, Symptomatik ausgeprägter wird.

Eine langwierige strmung der enterobiasis charakterisieren die folgenden Symptome:
  • Risse, Entzündungen von Gewebe Anal-und Dammbereich wegen der ständigen kratzen;
  • bakterielle Hautentzündung, die sich aus der häufigen Verletzungen der Haut;
  • Schleim und Blut im fäkalen Massen;
  • Entzündung der äußeren Geschlechtsorgane bei Frauen;
  • Verletzung der Mikroflora im Darm, die drückt sich in einem erhöhten Gazo Bildung, Verstopfung und Durchfall;
  • Schmerzen im unterleib rechts (im Bereich der Anlage);
  • Schmerzen im Kopf, Schwindel.

Wenn die Invasion pinworms nicht behandelt wird, bei Juckreiz im Analbereich wird dauerhaft sein, da die zunehmende Anzahl der Reifen Individuen werden jede Nacht Eier legen. Eine große Anzahl von Würmern kann zu verschiedenen Komplikationen: starke Kropf, Entzündung des Darms, akute Appendizitis, etc.

Wenn die Symptome bemerkt enterobiasis, sollten Sie nicht selbst behandeln, sondern zum Arzt für die Diagnose. Helminthiasis ähnlichen Symptomen haben können, so müssen Sie bestimmen die Art des Parasiten in vitro.

Für die Identifizierung von Madenwurm Eier Klebeband verwenden oder ein Wattestäbchen, mit denen das Material stammt von beim Anal Gewebe. Eine Stuhlprobe ist nicht erforderlich, da diese Art von Nematoden dringt nicht in die fäkale Masse.

Angesichts der Tatsache, dass in den frühen Stadien, wenn noch Madenwürmer es zu viele, die Eiablage erfolgt alle zwei oder drei Wochen, die Analyse ist oft negativ, auch wenn Madenwürmer im menschlichen Darm vorhanden sind.

Analysen auf der Identifizierung Madenwürmer übergeben am morgen, bevor Hygienemaßnahmen durchgeführt. Wenn der Juckreiz sehr besorgt über Menschen, sondern Parasiten nicht erkannt, dann mit Hilfe des Mikroskops untersucht werden können Unterwäsche des Patienten oder Vlies, angewendet an Anus in der Nacht.

Die Behandlung der enterobiasis

Was tun, wenn beim kratzen identifiziert pinworms? Behandlung, Medikamente, welche von Ihnen eignet sich besser für die Bekämpfung von Nematoden — all das kann nur der Arzt ernennen. Die Behandlung hat einen umfassenden Ansatz.

Da Madenwürmer schädigen die Darmwand, waren mit einem ihm und Kropf verursachen, zusätzlich zu anti helminthes Medikamente erforderlich sind begleitende Medikamente: Sorbens, Probiotika, Antihistaminika Arzneimittel, wodurch allergische Reaktionen. Mit dem Ziel der Gesundheitsförderung nach helminth Befall vorzugsweise trinken konnte Kurs Vitamine.

Um die Behandlung schnell und effizient an bestimmte Regeln halten sollte:
  • täglich Bettwäsche wechseln und Wäsche;
  • jeden Tag erfüllen die Nassreinigung im Haus, Staubsaugen Teppiche;
  • streng an die Regeln der persönlichen Hygiene;
  • das erfüllen die Hygiene bei der analen Zone und der Damm nach dem Schlaf (latente Eier abwaschen), wobei es auf diese Weise tun, um bringen die Larven an den Genitalien;
  • nehmen Sie alle Medikamente nach dem Schema, die Ihr Arzt verordnet hat.

Es ist wichtig zu erinnern, dass die Madenwürmer leicht übertragen von Mensch zu Mensch, daher ist für eine erfolgreiche Behandlung sollte die Einnahme von Tabletten gegen Parasiten für die ganze Familie. Andernfalls kann durch Viren, wie helminths wieder.

Legumina et semina curatio enterobiasis

Madenwürmer bei Erwachsenen: Behandlung zu Hause und Präventionsmaßnahmen

Tabletten zur Behandlung von enterobiasis eine Reihe von Kontraindikationen, zum Beispiel, nicht jedes Mittel kann während der Schwangerschaft nehmen. Jedoch Volksmedizin gelten Sie als Zusatztherapie, ohne dabei die medizinische Versorgung.

Wenn die Behandlung helminthic Befall laufen, schwere Komplikationen entwickeln.

Daher ist die Behandlung der Nematoden bei Erwachsenen pinworms zu Hause stattfinden muss unter der Aufsicht eines Arztes und zusätzlich zu der primären Therapie.

Kräuter für die Befreiung von Madenwürmer:
  • Absinthium Wermut. Esslöffel rohe Gießen Sie das kochende Wasser (500 ml), darauf bestehen, um abzukühlen. Nehmen Sie vor den Mahlzeiten einen Teelöffel dreimal täglich.
  • Eiche und Valerianus. Die Wurzel des Valerianus und Eichenrinde, genommen in den gleichen teilen, pulverisiert, und die erhaltenen Rohstoffe, in einer Menge von 1 El. L. Gießen Sie das kochende Wasser (250 ml). Bestehen Sie darauf, mindestens drei Stunden. Das Mittel nehmen Sie am morgen auf nüchternen Magen. Über ein, zwei Stunden Essen eine Knoblauchzehe und trinkt drei Löffel Pflanzenöl. Der Verlauf der Behandlung beträgt zehn Tage.
  • Rainfarn, Wermut und Kamille. Die Rohstoffe werden gemischt in den gleichen teilen, nehmen Sie 1 Esslöffel der Mischung, Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und darauf bestehen. Infusion trinken zweimal am Tag über einen Zeitraum von fünf Tagen.
Gemüse und Samen für die Behandlung von enterobiasis:
  • Die Samen der Kürbisse. Wenn es Madenwürmer bei Erwachsenen, die Behandlung zu Hause muss unbedingt enthalten Kürbiskerne. Es ist köstlich, herzhaft, und vor allem, effektive Medikament hilft schnell loszuwerden Würmern. Um die Kürbiskerne richtig wirkten auf Madenwürmer, müssen Sie Essen, nicht weniger als 300 Gramm Samen pro Tag.
  • Die Samen der Wassermelone. Sonnenblumenkerne sollten pulverisierte. Das resultierende Arzneimittel fügen Sie eine Tasse Wasser 3 El. L. und sorgfältig vermischen. Nehmen Sie das Getränk innerhalb von sieben Tagen, am morgen, nach einem Glas.
  • Rüben. Der Saft wird unmittelbar vor dem Gebrauch. Genug Squeeze-out 100 ml Saft aus roten Rüben. Trinken Sie zweimal am Tag, morgens und abends.
  • Karotten. Für die Behandlung mit frisch gepresster Saft (eine halbe Tasse). Um den Effekt fügt ein paar Tropfen Pflanzenöl. Saft am morgen trinken, bevor Sie Essen.
Andere Mittel:
  • Einige öle der Pflanzen: Kürbis, Hanf, Leinsamen gut kämpfen mit den Parasiten. Das öl sollte am morgen trinken, auf nüchternen Magen, in Mengen von 1-2 El. L.
  • Besondere Popularität erhielt ein Rezept, das heißt «betrunkene Würmer». Für den Umgang mit Madenwürmer müssen morgens auf nüchternen Magen trinken 50 ml Weinbrand, trinken sehr süßen Tee, und in zwanzig Minuten trinken 50 ml Rizinusöl. Sie sollten beachten, dass castorea oleum eine ausgeprägte Abführende Wirkung, daher am Tag des Eingriffs müssen Sie zu Hause bleiben.
  • Den Bereich um den Anus schmieren Zink-Salbe. Dieses Medikament unterscheidet sich zähflüssig und klebrig Struktur. Pinworms einfach zu der Salbe kleben und können keine Eier legen.
  • Ein Hindernis für die Eiablage werden Vaseline Salbe mit ätherischen ölen. Für die Vorbereitung der Mittel müssen in Vaseline hinzufügen zwei Tröpfchen öle von Teebaum, Thymian und Lavendel. Alles sorgfältig mischen und jeden Abend anwenden Salbe auf den Anus.

Prävention enterobiasis

Um nicht zu behandeln bei Erwachsenen pinworms Medikamenten oder Naturheilmitteln, die in der häuslichen Umgebung, sollten Sie verhindern, Ihre Entstehung im Körper. Dazu muss vor allem die Einhaltung der Regeln der Hygiene und der Pflege eines Kranken Kindes.

Wenn das Haus hat kleine Kinder, dann sollten Sie so schnell wie möglich unterrichten Sie überwachen die Sauberkeit der Hände. Fingernägel Baby sollte kurz geschnitten werden, denn unter Ihnen sammeln sich oft Bakterien und Parasiten. Sie müssen täglich tun Nassreinigung, verarbeiten Kinder die Töpfe mit kochendem Wasser, rechtzeitig ändern Bettwäsche.

20.04.2018