WÜRMER BEI KINDERN: SYMPTOME UND BEHANDLUNG

Leider haben die Eltern keine Chance, schützen Sie Ihr Kind vor dieser Geißel, da die Würmer beim Kind auftreten können, nachdem er gekauft wird in den verschmutzten Wasserbecken, klopft eine Katze oder einen Hund, frißt немытое Apfel usw. Von dem Kranken Kind zu einem gesunden werden nur solche Eier helminthic Parasiten, wie pinworms und Zwerg-zepen – Infektion mit anderen гельминтозами erfordert eine Reifung dieser Eier in den Organismen Zwischenwirte (Katzen, Hunde, Rinder, Fische usw.). Daher ist die Ansteckung von anderen helminths passieren kann Kind beim Verzehr von Fleisch oder anderen Produkten von ansteckenden Tieren oder durch direkten Kontakt mit Ihnen.

Mit einem Wort, Würmer bei Kindern kaum zu vermeiden, und auch wenn die Eltern von einem frühen Alter gewöhnen Sie das Kind die Regeln der persönlichen Hygiene, trotzdem kann das Kind abholen, die Infektion, die Kommunikation mit den Kindern auf dem Spielplatz, spielen im Hof oder im Kindergarten usw.

Am häufigsten Würmer bei Kindern gefunden in der Brust-und jüngeren Vorschulalter. Dies ist aufgrund der unzureichenden Entwicklung des Immunsystems und der Barrierefunktion der Magen-Darm-Trakt.

Prävention von helminthic Befall (Infektion und Ihre Verbreitung) muss es sein, die Einhaltung dieser einfachen Maßnahmen:

  • Händewaschen nach einem Spaziergang auf der Straße;
  • Vermeidung von engen Kontakt des Kindes mit heimatlosen Tieren (und manchmal auch zu Hause, wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie Würmer);
  • regelmäßige Reinigung des Hauses mit der Entfernung von Staub und waschen Etagen;
  • gründliches waschen von Obst und Gemüse vor dem Verzehr, sowie die komplette Wärmebehandlung von Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch usw.
Quam ut ferre vermes in puer

Auch die Verhinderung der Ausbreitung von Würmern ist das Vorhandensein jedes Mitglied der Familie Ihre Hygieneartikel – Handtücher, Seife. Wichtig ist auch die Nutzung der einzelnen Löffeln, Tellern, Tassen und andere Utensilien.

SYMPTOME

Anzeichen von Bandwürmern bei Kindern werden explizit ausgedrückt oder verborgen werden. Nach Schätzungen parasitologist, 8 von 10 Kindern infiziert helminths, jedoch in den meisten Fällen die Symptome der Krankheit hat sich nicht zeigen. Dies bedeutet nicht, dass Helminthen stellen keine Bedrohung für Kinder. Im Gegenteil, eine latente Form der Krankheit, wenn die Symptome fehlen, ist noch gefährlicher. Erstens, weil im Körper des Kindes auftreten können Prozesse verursacht schwere Komplikationen auf dem hintergrund helminthic Befall, und zweitens, weil ein solches Kind kann eine Quelle der Ansteckung für andere (Kinder, Eltern), wodurch die Infektion kann sich rasch ausbreiten.

Wenn es Würmer bei Kindern Symptome der Pathologie zuerst tragen Gesamt klinische Bedeutung. Ein solches Kind wird Klagen:

  • Zerstreutheit;
  • Schwäche;
  • Apathie;
  • Reizbarkeit;
  • Launenhaftigkeit.

In den meisten Fällen werden diese Symptome von Würmern bei Kindern die Eltern nehmen für die komplexe Natur der, Suche umerziehen des Kindes angewendet korrigierende Methoden. Weitere spezifische Symptome verursachen helminthic Befall während der aktiven Zucht, in der Zeit der Migration durch den Körper, sowie in Fällen, in denen die Ursache für die Entwicklung von Komplikationen beim Kind.

Natürlich, jede Art von Würmern kann dazu führen, Ihre eigenen spezifischen Symptome. Zum Beispiel das Hauptsymptom bei pinworm – starker Juckreiz im Analbereich, die sich in der Nacht. Aber es gibt Anzeichen, die auf alle Arten von Würmern, darunter:

  • Verletzung der Nachtruhe, Zahnschmerzen Zähneknirschen (in der Nacht);
  • Dyspepsie Erkrankungen (Verstopfung, Durchfall, Schleim im Kot, Blut im Kot, etc.);
  • krampfartige Schmerzen im Bereich des Nabels (gerade dieser Bereich ist ein Ort der Lokalisation der meisten Helminthen);
  • Hautreaktionen in Form von atopischer Dermatitis.

Zu verstehen, dass das Kind Würmer können auch bei Vorhandensein von Husten, nicht in Verbindung mit Erkältung Krankheit, vor dem hintergrund des Wohlbefindens (passiert bei der Migration einiger Arten von Würmern im Körper), übelkeit und Erbrechen, Blähungen, und, natürlich, beim verlassen des Parasiten zusammen mit Kal Massen, dass man mit bloßem Auge sehen.

Kann es scheinen, dass der Schaden durch das helminths Körper des Kindes nicht allzu wichtig, so heilen die Krankheit nicht unbedingt (vermutlich Würmer selber sterben mit der Zeit). Aber in der Tat über die Frage nachzudenken, wie man die Würmer bei Kindern sollte so früh wie möglich – sobald die ersten Symptome. Denn sonst besteht die Gefahr, dass das Kind zurückbleiben in der körperlichen und geistigen Entwicklung, sowie dass er sich einige Komplikationen angefangen von Blinddarm Entzündung bis hin zu einer akuten intestinalen nicht Manövrierfähigkeit oder sogar Perforation des Darms. Darüber hinaus, nach den Worten der ärzte-аллергологов, mehr als die Hälfte aller Hautkrankheiten bei Kindern sind eine Folge der Anwesenheit der Parasiten in Ihrem Körper, deren Behandlung nicht durchgeführt.

Hervorzuheben sind hier mehrere Gruppen von Symptomen in Abhängigkeit von Helminthen, Parasiten im Körper des Kindes. Also, wenn ein Kind im Körper Leben die Würmer der Klasse der Nematoden (rundwürmer), die Symptome werden ähnlich wie die oben beschriebenen, aber bei anderen helminthiasis möglicherweise andere spezifische Symptome, sollte die Behandlung orientieren. So, wenn die canes ad certamina provocabant und trihozefalez bei Kindern gibt es eine Störung des Stuhls, mit Beimengungen von Blut und Schleim in ihm. Es wird auch darauf hingewiesen Blähungen, Erbrechen, hinken in der geistigen Entwicklung des Kindes jüngeren Alters.

Opistorhoze bei einem Kind steigt die Temperatur bis low-gradu Indikatoren, erscheinen Hautausschläge, geschwollene Lymphknoten und der Leber. Auch bei ihm werden die Schmerzen im unterleib und im rechten oberen Quadranten, übelkeit und Erbrechen, Störungen des Verdauungstraktes. Vor dem hintergrund dieser helminthic Befall, wenn Sie nicht rechtzeitig behandelt, entwickeln kann eine schwere Pankreatitis und anderen Komplikationen.

Wenn in toxocariasis, die Häufig bei Kindern unter 4 Jahren, Kinder leiden deutlich ausgeprägten allergischen Husten, bei Ihnen erscheinen juckende Ausschläge auf der Haut, und wirkt sich auf die Lunge, Gelenke, Leber und viele andere Organe. Wenn diese Krankheit nicht rechtzeitig behandelt, wahrscheinlich die Entwicklung einer irreversiblen Schädigung der Augen, chorioretinopathy, keratitis und andere schwere Verletzungen.

DIAGNOSE UND BEHANDLUNG

Die meisten von Helminthiasis verwendet werden können, indem Sie eine Stuhlprobe. Es gibt eine oberflächliche Untersuchung angewendet bei enterobiasis (Schaben auf enterobiasis) und die eingehende Untersuchung von Kot auf wurmeier. Begleitende Untersuchung ist die Analyse Kala auf disbakterioz. Und auch zugewiesen Blutbild.

In einigen Fällen wird die Untersuchung von Blut auf die DNA bestimmter Sorten von Würmern. Aber diese Analyse ist teuer und nicht immer gerechtfertigt, da die DNA kann längere Zeit bestehen bleiben im Blut, so dass selbst wenn das Kind keine Würmer, die Analyse kann positiv sein, wenn er einmal krank unterschiedlichem helminthic Invasion.

Die Behandlung beinhaltet verwenden Tabletten gegen Würmer bei Kindern. Leider Medikamente, die Zerstörung von Würmern, besitzen eine genügend hohe toxische Wirkung auf den gesamten Organismus, so dass eine solche Behandlung nur in den Fällen gerechtfertigt gestellter Diagnose von Helminthiasis. Anti helminthic Medikamente gegen Würmer bei Kindern sind in verschiedene Gruppen eingeteilt, von denen jede wirkt auf bestimmte Arten von Würmern.

Wie bereits oben erwähnt, Anti helminthic Medikamente für Kinder wählt der Arzt unter Berücksichtigung der mehrfachen Eigenschaften. Er bestimmt, welche die meisten Medikamente haben eine verheerende Wirkung auf die eine oder andere helminthic Befall, sowie welche Medikamente verursachen am wenigsten Schaden für den Körper des Kindes, hilft ihm, sich in kürzester Zeit loszuwerden, der Krankheit und der schwere der Symptome.

Behandlung, zulassend, die Würmer loszuwerden, erfolgt in der Regel in zwei Phasen – Präparate nehmen noch einmal zwei Wochen nach dem ersten Kurs der Einnahme, was im Zusammenhang mit dem Entwicklungszyklus und der Vermehrung vieler Parasiten, und die Unfähigkeit, Ihre Eier zu zerstören, wenn Sie sich im inaktiven Zustand. Leider, in manchen Fällen loswerden von Würmern kann nur durch einen chirurgischen Eingriff, zum Beispiel, wenn eine Verstopfung des Lumens des Darms und Darmverschluss entwickelt hat.

DIE METHODEN DER TRADITIONELLEN MEDIZIN IM KAMPF GEGEN HELMINTHS

Es gibt zahlreiche volkstümliche Methoden, um loszuwerden, die Würmer in kürzester Zeit, ohne Schaden für die Gesundheit des Kindes. Natürlich, traditionelle Methoden müssen mit Vorsicht verwendet werden – am besten mit Ihrem Arzt zu konsultieren, um zu verstehen, eignet sich dieses oder jenes Mittel von Würmern Volksmedizin für Kinder (unter Berücksichtigung der Besonderheiten Ihres Organismus und den Gesundheitszustand).

Volks Methoden, um Parasiten loszuwerden, eignen sich sowohl ganz kleine Kinder als auch größere Kinder. So wird die Behandlung von Parasiten im Körper von Säuglingen kann auf diese Weise bereitet die warme Knoblauch-Brühe und als Mikro Einläufe für Babys. Oder das Baby eignen sich noch solche die Volksmittel der Behandlung der Parasiten im Körper, wie:

  • Einführung Knoblauchzehen in den Anus bei pinworms;
  • Karottensaft, das auf nüchternen Magen mit Honig;
  • Einlauf mit einer Abkochung von Knoblauch in der warmen Milch.

Leider für Säuglinge Möglichkeiten, um pinworms loszuwerden Volksmedizin nicht so viel, da es Ihnen verboten ist der Empfang von vielen Produkten, die auf die verheerende Wirkung von Helminthen. Aber für ältere Kinder sowie für Erwachsene, die Möglichkeiten sind zahlreich und effizient, unter Ihnen:

  • Verwendung der Infusion von Wermut mit Milch;
  • Brühe Alant und Schöllkraut zu gleichen teilen;
  • die Aufnahme von prandial Hanföl;
  • der Verzehr von Kürbiskernen.
23.04.2018